ÜBER MICH

Warum ich das mache, was ich mache​​​​​​​

Ich brenne dafür, dass sich mehr und mehr Menschen ein glückliches, erfolgreiches und gelassenes Leben kreieren.

Genau deswegen unterstütze ich junge Menschen im Alter von 16-30 Jahren dabei, aus ihrem vollen Potential zu schöpfen.

Meine Story​​​​​​​

Das Abitur in der Tasche - jetzt geht’s los! Endlich studieren, endlich frei entscheiden, endlich unabhängig sein.


Unabhängig? Frei? Bist du das wirklich?


Zum Ende meiner Schulzeit stand wie bei allen die Frage im Raum "Wo will ich eigentlich hin in meinem Leben?"

und auch mir fiel es nicht leicht, diese zu beantworten.

Mir war klar: ich will Spaß haben, mich montags nicht schon auf das Wochenende freuen müssen, sondern viele Menschen erreichen und sie auf dem Weg zu einem gesunden & glücklichen Leben begleiten!


Ich habe - trotz der vielen "Was wie kannst du nur's" - ein duales Sportstudium begonnen. Ich möchte mehr Menschen zu einer höhere Lebensqualität bewegen. Aber ich musste eins feststellen: es ist nicht nur die körperliche, sondern vor allem die mentale Gesundheit, die einen hohen Einfluss auf unser persönliches Glück einnimmt. Daraufhin habe ich mich mehr mit mir auseinandergesetzt: Bin ich glücklich? Fühle ich mich stark und selbstbewusst? Gehe ich WIRKLICH meinen eigenen Weg?


Zu dieser Zeit war ich ein klassischer prokrastinierender Student, habe meine Aufgaben erfolgreich aufgeschoben, mich nach der Uni ins Bett geschmissen und irgendeine belanglose Serie geschaut. "Macht ja jeder so"- nein, macht nicht jeder so! Nachdem ich mich und meinen Alltag hinterfragt habe, ist mir vor allem eins klar geworden:


Ich habe mich zu sehr von der Meinung anderer abhängig gemacht und war irgendwie nicht wirklich "ich".


Im Studium wurden uns dann für mich lebensverändernde Fragen gestellt:

"Was willst du in deinem Leben erreichen? Was ist deine Vision? Wie und wo willst du arbeiten?"

Nachdem 3 meiner Kommilitonen ihre Antworten im Unterricht vorlasen, war ich froh, nicht drangekommen zu sein.

Meine Gedanken fingen an Achterbahn zu fahren: Sollte ich mir kleinere Ziele setzen? Sollte ich mich mit Mittelmaß zufrieden geben? Nein! Ich wollte doch glücklich, erfolgreich und gelassen sein - warum meine Ansprüche runterschrauben?


Was kann ich also tun, um das zu erreichen, was ich mir wünsche?


Ich wusste, ich muss mich verändern.

Wenn ich weiterhin so denke und handle wie im Moment, dann lösen sich meine Wünsche und Träume in Luft auf.

 An diesem Tag habe ich mich entschlossen mein Leben wirklich zu leben und eine Persönlichkeit zu werden. Ich habe es geschafft, mich selbstbewusster zu fühlen, ein erfülltes Leben zu führen und gehe entspannt durchs Studium. 

Du willst das auch? Du kannst es!


Damals hätte ich mir einen Coach, Mentor oder wie du es auch immer nennen willst gewünscht, der mir frei von jeglichen Erwartungen die wirklich wichtigen Fragen stellt, um meinen eigenen Weg zu gehen. Jetzt kann ich für dich dieser Mensch sein! Ich weiß, dass auch du etwas in dir trägst, womit du die Welt verbessern und verändern kannst. Trau dich, deine Einzigartigkeit zu leben und aus deinem vollen Potential zu schöpfen.


Zeige, was in dir steckt!

Wenn ich den Menschen gerade nicht helfe glücklicher und gelassener zu leben, dann... ​​​​​​​

... liege ich mit einem guten Buch in der Hand im Park Sansoucci.

... reise ich ins wunderschöne Skandinavien mit Angel und Zelt im Gepäck.

... schenke ich meiner Familie meine Aufmerksamkeit.

... verbringe ich meine Zeit am liebsten auf oder am Wasser.

... findest du mich Volleyball spielend auf einem Beachfeld.

Ich stehe für mehr...​​​​​​​

Momentgenießer,

Andersdenker,

verrückte-Ideen-Haber,

Ich-mach-mein-Ding-Menschen,

Gelassenheitsjunkies und Mutanfälle!

Du willst auch aus deinem vollen Potential schöpfen?

Deine Franzi